Kontakt  |  Impressum  |  AGBs  |  Login

dxtModul "Virtuelle Mikroskopie"

Mit dem dxtModul "Virtuelle Mikroskopie" ist das realitätsnahe Sichten von Gewebeschnitten möglich. So kann der virtuelle Objektträger mit der Maus verschoben werden. Falls vorhanden, können unterschiedliche Vergrößerungen eingestellt werden.

 

Über einen Link in normalem Fließtext können in das Modul neue Sets von Präparaten (z.B. andere Färbungen) eingelesen werden.

 

In normalem Text können Hinweise auf Strukturen eingebettet sein, welche die entsprechende Struktur direkt im Modul anzeigen.

Aktuell verfügbare dtxModule:

powered by